Alle Artikel mit dem Schlagwort: Gemeingüter

Rezensionen

(Die) Bewegung in die Commons bringen

Kommentare 1

Commons-Projekte zeigen schon heute im Kleinen wie eine Postwachstumsgesellschaft von morgen aussehen könnte. In „Die Welt der Commons – Muster gemeinsamen Handelns” (2015) stellen Silke Helfrich und David Bollier – beide selbsternannte Commons-Aktivist/innen – eine erstaunliche Sammlung von mehr als 50 Commons-Projekten und Initiativen aus aller Welt vor. Sie fragen: Wie lassen sich Commons-Muster etablieren, um der Commons Bewegung mehr Wirkkraft zu verleihen, sowie eine größere Verbreitung und Abbau institutioneller Hürden zu erreichen?

Aktuelle Berichte Standpunkte

Eine neue Wachstumserzählung: Der Kampf um die Gemeingüter

Schreibe einen Kommentar

Zeigt mir euer BIP-Wachstum und ich sag euch, wie es euch geht – dass das so nicht hinhaut, müsste mittlerweile allen klar sein. Müsste. Denn trotz der Erkenntnis, dass ein quantitativer Indikator nicht die Qualität einer Gesellschaft widergibt, ist er noch immer der Nabel unserer Wirtschaftsberichterstattung. Alles, was vom Wachstum …

Aktuelle Berichte

Degrowth: Leben und Wirtschaften jenseits des Wachstums (Teil 2)

Schreibe einen Kommentar

Das unabhängige Nachrichtenmagazin Kontext TV hat eine neue Sendung veröffentlicht: Quelle: www.kontext-tv.de Von freier Software zu „Open Source Hardware“: Die Peer-to-Peer-Ökonomie als Alternative zu Markt und Staat 09.12.2014 In den vergangenen 20 Jahren ist im Bereich der freien Software-Entwicklung ein internationales Netzwerk entstanden, das patentfreie, offene Programme und Betriebssysteme wie …