Termine

Postwachstum und Postsozialismus – Erzählsalon

30.01.2020 18:00 - 20:00 | Berlin

Der Weg hin zu Postwachstumsgesellschaften erfordert einen tiefgreifenden und emanzipatorischen gesellschaftlichen Wandel. In Osteuropa und im Osten Deutschlands trifft dieser Anspruch auf die postsozialistischen Transformationserfahrungen der älteren Generationen. Was lässt sich von diesen vergangenen für die künftige Transformationsprozesse lernen?

Der nächste Crash als Chance

07.02.2020 09:15 - 20:30 | Berlin

Expert*innen, Entscheidungsträger*innen und Akteur*innen aus Politik, Wirtschaft, Zivilgesellschaft und Wissenschaft werden die Gefahr einer nächsten Finanzkrise diskutieren und visionäre Ideen zu Finanzmarktreformen, Geld- und Fiskalpolitik und zur Zukunft des Geldes, des Euros und der Banken austauschen. Dabei steht die Vielfalt an zukunftsweisenden politischen Handlungsoptionen im Fokus.

Infinite growth on a finite planet? –The ecological boundaries of the planet

07.02.2020 12:00 - 10.02.2020 17:00 | Trebnitz

During the seminar we will explore various methods and models from the field of Education for Sustainable Development (ESD), transformative learning and degrowth education – e.g. the concept of ecological boundaries by Johan Rockström et al., the interconnectednes of ecological systems, resource (over)use and questions related to growth.