Mitteilungen

System Error

Schreibe einen Kommentar

Warum sind wir so besessen vom Wirtschaftswachstum? "System Error" ist der aktuelle Film zur Wachstumsfrage. Er sucht nach den grundlegenden Fehlern im System Kapitalismus. Filmemacher Florian Opitz (SPEED - auf der Suche nach der verlorenen Zeit, DER GROSSE AUSVERKAUF) fragte dafür "die Kapitalisten" in Deutschland, Brasilien, Großbritannien, China und den USA und ließ ihre Antworten von Karl Marx und Tim Jackson "kommentieren". Nach der ausverkauften Berlin-Premiere in der Urania läuft "System Error" nun im regulären Kinoprogramm.

Am 16.05. gibt es in der Kulturbrauerei in Berlin zusätzlich zum Screening (Filmstart: 19:30 Uhr, Einlass 19:00 Uhr) eine Podiumsdiskussion (ab 21:00 Uhr) mit dem Regisseur Florian Opitz, Lisa-Marie Singer, Geschäftsführerin des Deutschen Netzwerk Wirtschaftsethik (DNWE) und Gerd Hofielen, Humanistic Management Practices und Referent der Gemeinwohlökonomie (GWÖ). Moderiert wird die Veranstaltung von der Unternehmensforscherin Jana Gebauer (Die Wirtschaft der Anderen, Fellow des Instituts für ökologische Wirtschaftsforschung - IÖW). Veranstalter sind der Filmverleih Port au Prince Pictures, das Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW) und das Deutschen Netzwerk Wirtschaftsethik (DNWE).

Mehr zum Film finden Sie auf der Website. Online-Tickets sind hier erhältlich.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someonePrint this page

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.