Termine

Postwachstumsökonomie – Ideen, Bewegungen, Ziele

17.04.2018 18:00 - 05.06.2018 20:30 | Berlin

An sechs Abenden wollen wir einige Gesellschaftsmodelle kennenlernen und darüber diskutieren, inwieweit sie zu einem gesellschaftlichen Wandel zu mehr sozialer Gerechtigkeit, Nachhaltigkeit und einem guten Leben für Alle beitragen können.

Reshaping Economics

27.04.2018 12:30 - 29.04.2018 12:30 | Tutzing

Die Wirtschaftswissenschaft wird heute scharf kritisiert: einseitige Lehre, Indoktrination, Einschränkung der Vorstellungskraft gesellschaftlicher Entscheidungsträger. Lässt sich dies tatsächlich zeigen? Wie unterscheiden zwischen Wissenschaftlichkeit und illegitimer Beeinflussung? Auf der Tagung der Evangelischen Akademie Tutzing soll dies diskutiert werden.

Economics as story-telling: the power and limitation of models

07.05.2018 18:00 - 20:00 | Berlin

Economics likes to think of itself as a neutral, value-free science of rational calculations. Prof Jackson challenges this view and argues that economists have always been story-tellers. Whose stories are they? What do they tell us about our worldviews and our sense of self? And what do they miss out in pursuit of their happy (and sometimes tragic) endings?

Café Décroissance Bern: Vollgeld, Wachstum und Umverteilung

08.05.2018 19:00 - 21:00 | Bern

Am 08. Mai findet das Café Décroissance in Bern statt, diesmal mit Christoph Pfluger, freier Journalist und Verleger des «Zeitpunkt» (der Zweimonatszeitschrift «für intelligente Optimistinnen und konstruktive Skeptiker») und Autor des Buches «Das nächste Geld».

5th International Workshop on the Sharing Economy ‘Sharing Theories and Insights’

28.06.2018 09:00 - 29.06.2018 16:00 | Mannheim

We are delighted to invite academics, practitioners, representatives of civil society and everyone else who is interested in research on the sharing economy to Mannheim for the 5th International Workshop on the Sharing Economy. Deadline for submission of abstracts is March 31st. Invitations for presentation will be send until April 15th.

Utopie-Kongress

23.07.2018 09:00 - 29.07.2018 21:00 | Berlin

Der Utopiekongress soll antikapitalistische Gesellschaftsmodelle darstellen und vor allen Dingen herausarbeiten, wie diese möglichst schnell realisiert werden können.

Nord-Süd Konferenz zu Degrowth: „Decolonizing the social imaginary“

04.09.2018 09:00 - 06.09.2018 21:00 | Mexiko

Die erste Nord-Süd Konferenz zu Degrowth mit dem Titel „Decolonizing the social imaginary“ findet vom 4.-6. September in Mexiko (Stadt) statt. Unterstützt von Universtitäten, NGOs und sozialen Bewegungen wird sie Gelegenheit bieten, Debatten über die dominanten Illusionen zu Wirtschaftswachstum zu eröffnen und vertiefen.

Postwachstumskonferenz in Brüssel

18.09.2018 08:00 - 19.09.2018 21:00 | Brüssel

Das Ziel der Konferenz – etwa ein Jahr vor der nächsten Europawahl und der Nominierung einer neuen Kommission – ist es, einen kulturellen Ansteckungseffekt zu schaffen, der das Denken der Entscheidungsträger/innen in Richtung echter Nachhaltigkeit lenkt.