Termine

Von der Knappheit in die Fülle

19.02.2016 16:00 - 21.02.2016 13:30 | Wuppertal

Im Rahmen der Veranstaltung soll beispielsweise der Frage nachgegangen werden, welche Strukturen entwickelt und etabliert werden könnten, um die Dominanz künstlich erstellter Knappheit zu überwinden und dadurch ein gutes Leben für alle zu ermöglichen. Durch welche Denk- und Fühlhaltung des Einzelnen kann dieser Prozess auf individueller Ebene unterstützt werden? Welche Kommunal-, Landes- und Bundespolitik wäre erforderlich?

„Grüner Kapitalismus?“ Das Ende der Märchenstunde

19.02.2016 19:00 - 21:00 | Dresden

Wirtschaftswachstum und überbordender Konsum, so die frohe Botschaft der sogenannten dritten industriellen Revolution, sind gut für die Welt. Doch leider ist der Rohstoffhunger des grünen Kapitalismus riesig. Kathrin Hartmann, Autorin weiterer gesellschaftskritischer Bücher, übt eine schonungslose Kritik an der Illusion grünen Wachstums und am verschwenderischen Lebensstil breiter Bevölkerungsmehrheiten der Industrienationen.

Wachstum im Wandel Konferenz 2016

22.02.2016 13:00 - 24.02.2016 13:00 | Wien

Drei Tage lang sollen die Realisierungsmöglichkeiten einer unbestritten notwendigen Neuausrichtung unserer Wirtschaftsweise erörtert und gleichzeitig der Austausch zwischen Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Zivilgesellschaft gefördert werden. Die Leitfragen der Konferenz orientieren sich an den drei großen Themenbereichen: Grenzen – Transformation – Entwicklung.

5. Kolloquium für den wissenschaftlichen Nachwuchs: Wege aus der Wachstumsgesellschaft

11.03.2016 09:00 - 13.03.2016 18:00 | Europäische Akademie Otzenhausen

Einladung an Masterstudierende und Doktorandinnen und Doktoranden aller Disziplinen Unendliches Wachstum ist in einer endlichen Welt nicht möglich. Trotzdem setzen moderne Gesellschaften zur Entwicklung, Sicherung und Erweiterung ihres Wohlstands ausschließlich auf wirtschaftliches Wachstum – um den Preis von Ressourcenübernutzungen und von ständig steigenden Emissionsmengen, die die Überlebensbedingungen der Menschheit mittelfristig …

Auftaktveranstaltung: Stream towards Degrowth

11.03.2016 18:00 - 21:00 | Leipzig

Am 11.03. findet abends in Leipzig die Auftaktveranstaltung zum „Stream towards Degrowth“ statt. Dabei soll der aktuelle Stand der Degrowth-Bewegung aus verschiedenen Perspektiven reflektiert und in die Zukunft geblickt werden. Referent/innen des Abends sind Joanna Cabello, Uli Brandt und Vincent Liegey. Weitere Informationen finden Sie in Kürze auf der Degrowth-Seite.