Mitteilungen Unternehmen

Podiumsdiskussion „Unternehmen Postwachstum: Unternehmensstrategien an den Grenzen des Wachstums“

Schreibe einen Kommentar

Die diesjährige Sommerakademie des Studentischen Netzwerkes für Wirtschafts- und Unternehmensethik (sneep) und der Vereinigung für ökologische Wirtschaftsforschung (VÖW) beschäftigt sich mit der Rolle der Unternehmen als einem Teil der Postwachstumsgesellschaft.

Zum Abschluss der Sommerakademie werden die Ergebnisse bei einer öffentlichen Abschlussveranstaltung am 24. August 2012 von 14.00 – 15.30 Uhr (Heinrich Böll-Stiftung, großer Saal, Schumannstraße 8, 10117 Berlin) vorgestellt und diskutiert.

Wichtige Leitfragen der Sommerakademie waren:

  • Was sind die Eckpunkte der aktuellen Debatte um Wachstum?
  • Welche Rolle spielen Unternehmen darin?
  • Welchen Gestaltungsspielraum haben Unternehmen im Hinblick auf Wachstum?
  • Welche Rolle spielen der Wettbewerb und makroökonomische Rahmenbedingungen?
  • Wie könnten Unternehmensstrategien in einer Postwachstumsgesellschaft aussehen?
  • Welche Rolle haben BürgerInnen und KonsumentInnen?

Um eine Anmeldung wird gebeten. Dazu genügt eine Mail mit Name, Institution und Anschrift an die Geschäftsstelle der VÖW: info@voew.de.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden sich hier.

von

David Hofmann ist persönlicher Referent des Wissenschaftlichen Geschäftsführers des Instituts für ökologische Wirtschaftsforschung. Er studierte Volkswirtschaftlehre sozialwissenschaftlicher Richtung an der Universität Potsdam.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.