Autor: Markus Henn

Standpunkte

Finanzmärkte und Wachstum: keine eindeutige Beziehung

Schreibe einen Kommentar

Wohl treiben Finanzmärkte das Wachstum an, indem sie Kredite und Renditeansprüche ausweiten. Gleichzeitig stellen die gegenwärtigen Finanzmärkte ein Wachstumshemmnis dar. Denn wer will nach der Finanzkrise, in der es einen globalen Einbruch des Wachstums gab, noch behaupten, der Finanzkapitalismus sei wachstumsfreundlich? Und selbst wenn sie gerade keine Krisen verursachen, wirken …

>